Getrüffelte Parmesan-Spaghettoni mit Pinienkernen

Getrüffelte Parmesan-Spaghettoni mit Pinienkernen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Schalotten
1 Bund glattblättrige Petersilie
100 g Pinienkerne
3 EL Butter
100 g Parmesan
2 EL Sommertrüffel-Püree
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
500 g Spaghettoni
  1. 1.
     
    Schalotten und Petersilie hacken. Schalotten und Pinienkerne in einer Bratpfanne in Butter dünsten, bis sie leicht braun sind. Die Hälfte des Parmesan an der Raffel fein dazureiben. Trüffelpüree, Zitronensaft und Petersilie dazugeben und erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen Spaghettoni in siedendem Salzwasser al dente kochen. Abgiessen und gut abtropfen lassen. Spaghettoni zur Sauce geben und mischen. Restlichen Parmesan über die Spaghettoni reiben und servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:780 kcal   Eiweiss:32 g
Fett:31 g   Kohlenhydrate:90 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 09.11.2011
  • Dieses Rezept wurde 24966 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte