Geschmorter Fenchel mit Salami

Geschmorter Fenchel mit Salami
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g Fenchel
0.5 dl Gemüsebouillon
0.5 dl Weisswein
2 EL Olivenöl
Salz
1 TL getrockneter Oregano
150 g Rucola
3 EL Essig, z. B. Apfel-Honig-Essig
100 g Salami, z. B. Citterio Salami Milano
  1. 1.
     
    Fenchel halbieren und in grobe Stücke schneiden. Bouillon, Wein und Öl aufkochen. Fenchel beigeben, salzen und Oregano darüber streuen. Gemüse zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten knapp weich schmoren. In der Bouillon abkühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Rucola auf einer Platte verteilen. Fenchel aus der Garflüssigkeit heben und darauf anrichten. Garflüssigkeit bis auf einen kleinen Rest einkochen lassen. Mit dem Essig mischen. Sauce mit Salz würzen und über den Fenchel träufeln. Salami in feine Streifen schneiden und darüber verteilen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:200 kcal   Eiweiss:10 g
Fett:14 g   Kohlenhydrate:5 g

Kommentare (1)

  • Sdysli:

    Ein herrliches Gericht mit unglaublichem Geschmackserlebnis. Anstelle von Salami habe ich Rohschinken genommen. Kann gut vorbereitet werden, dann einfach auf der Platte mit Alufolie abdecken. Evtl. entfalten sich die Aromen so noch stärker.

    19.05.2013

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 12.04.2010
  • Dieses Rezept wurde 24332 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2010 auf Seite 33

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte