Gemüsesuppe, begleitet von Salami mit Trüffeln

Gemüsesuppe, begleitet von Salami mit Trüffeln
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
300 g Karotten
300 g Knollensellerie
1 rote Peperoni
1 gekochter Maiskolben
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Sonnenblumenöl
1.5 l Gemüsebouillon
2 Lorbeerblätter
250 g grüne Bohnen
Salz
200 g Oliven- oder Weissbrot
150 g Salami mit Trüffeln
Kapernäpfel für die Garnitur
  1. 1.
     
    Karotten, Sellerie und Peperoni in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Maiskörner vom Kolben schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Im Öl in einer grossen Pfanne andünsten. Gemüse dazugeben und bei kleiner Hitze 5 Minuten mitdünsten. Bouillon dazugiessen. Lorbeerblätter beigeben. Suppe bei mittlerer Hitze 30 Minuten köcheln, bis die Gemüse weich sind.
     
  2. 2.
     
    Bohnen in ca. 1 cm grosse Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Abgiessen und gut abtropfen lassen. Nach 20 Minuten der Garzeit zur Suppe geben und 10 Minuten mitkochen. Suppe mit Salz abschmecken.
     
  3. 3.
     
    Zum Servieren Brot in Scheiben schneiden. Mit Salami belegen und mit Kapernäpfeln garnieren. Suppe dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:450 kcal   Eiweiss:21 g
Fett:21 g   Kohlenhydrate:43 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 02.09.2009
  • Dieses Rezept wurde 27506 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2009 auf Seite 59

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte