Gemüse mit Kressequark

Gemüse mit Kressequark
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
200 g Broccoli
200 g Blumenkohl
200 g Karotten
400 g mittelgrosse festkochende Kartoffeln
Salz
Pfeffer
2 EL Butter
250 g Magerquark
1 Schale Kresse, ca. 15 g
  1. 1.
     
    Broccoli und Blumenkohl in Röschen teilen. Karotten in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und diese längs halbieren. Kartoffeln waschen und samt Schale vierteln.
     
  2. 2.
     
    In einer weiten Pfanne wenig Wasser aufkochen. Kartoffeln und Karotten mit Salz und Pfeffer würzen und im Dampfkörbchen in die Pfanne stellen. Ca. 10 Minuten zugedeckt dämpfen. Broccoli und Blumenkohl würzen und dazugeben, Butter in Flocken darüber verteilen. Zugedeckt weitere 5 Minuten dämpfen. Quark mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kresse grob hacken und mit dem Quark mischen. Gemüse und Kartoffeln mit Kressequark servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:190 kcal   Eiweiss:14 g
Fett:5 g   Kohlenhydrate:23 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 30.12.2010
  • Dieses Rezept wurde 35614 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 01/2011 auf Seite 19

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Weichkäse, z. B. Brie oder Brebiou.

Verwandte Rezepte