Gemüsefrites

Gemüsefrites
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g dicke Karotten
500 g dicke Pfälzer Karotten
2 Pastinaken
Frittierfett
2 TL Fleur de sel
1 TL getrocknete Blütenmischung
  1. 1.
     
    Alle Gemüse schälen. Längs in 5 mm dicke Scheiben, dann in ca. 5 mm breite Stäbchen schneiden.
     
  2. 2.
     
    Fett in der Friteuse auf 150 °C erhitzen. Gemüsestäbchen in kleinen Portionen im Fett ca. 2 Minuten blanchieren. Herausheben und gut abtropfen lassen. Zum Fertigstellen Fett auf 180 °C erhitzen. Gemüsefrites portionenweise noch ca. 1 Minute knusprig ausbacken. Salz und Blütenmischung mischen. Frites damit würzen. Sofort servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:430 kcal   Eiweiss:3 g
Fett:38 g   Kohlenhydrate:20 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.09.2011
  • Dieses Rezept wurde 27179 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2011 auf Seite 36

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Getrocknete Blütenmischung ist in der Migros in Sélection-Qualität erhältlich.

Verwandte Rezepte