Gefülltes Poulet

Gefülltes Poulet
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Römertopf
1 Poulet à ca. 1,2 kg
1 EL Sojasauce

Füllung

100 g tiefgekühlte, geschälte Marroni
Salz
0.5 Bund Koriander
30 g entsteinte grüne Oliven
1 kleiner säuerlicher Apfel
3 EL Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle

Sauce

4 Zweige Bohnenkraut
1 EL Sojasauce
1 EL Austernsauce
1 TL Korianderpulver
0.5 TL Pfeffer aus der Mühle
1.5 dl Marsala
  1. 1.
     
    Römertopf nach Vorschrift ca. 20 Minuten wässern.
     
  2. 2.
     
    Für die Füllung Marroni noch gefroren in leicht gesalzenem Wasser 5–6 Minuten köcheln lassen. Abgiessen und mit einer Gabel grob zerdrücken. Koriander samt Stielen grob hacken. Oliven vierteln. Apfel zuerst in Achtel, dann diese in feine Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  3. 3.
     
    Poulet unter fliessend kaltem Wasser innen und aussen abspülen. Mit Haushaltspapier trockentupfen. Füllung durch die grosse Öffnung hineingeben. Öffnung mit Zahnstochern verschliessen. Poulet mit Sojasauce einreiben und mit der Brust nach unten in den abgetropften Römertopf legen. Topf zugedeckt in den kalten Backofen stellen und Temperatur auf 220 °C einstellen. Poulet 30 Minuten garen.
     
  4. 4.
     
    Für die Sauce Bohnenkraut fein hacken und mit den restlichen Saucenzutaten mischen. Römertopf öffnen (Vorsicht: heisser Dampf). Poulet wenden, Sauce darüber giessen und Poulet zugedeckt weitere 45 Minuten garen.
     
  5. 5.
     
    Deckel des Römertopfs entfernen und das Poulet ca. 15 Minuten offen fertig braten. Eventuell noch etwas Marsala dazugiessen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:30 g
Fett:22 g   Kohlenhydrate:18 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 18.12.2009
  • Dieses Rezept wurde 36633 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2004 auf Seite 13

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit Kartoffeln servieren. Dafür nach Zugabe der Sauce ca. 600 g kleine Kartoffeln um das Poulet legen und mitgaren.

Verwandte Rezepte