Gedämpfter Fisch mit Ingwer

Gedämpfter Fisch mit Ingwer
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Limetten
6 EL Sojasauce
800 g Fischfilets, z. B. Pangasius
6 Frühlingszwiebeln
0.5 Peperoncino
25 g Ingwer
  1. 1.
     
    Die Hälfte der Limetten halbieren und in Scheiben schneiden. Rest auspressen. Limettensaft und der Sojasauce über die Fischfilets geben. Ca. 30 Minuten marinieren. Frühlingszwiebeln längs vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Peperoncino längs halbieren, entkernen und längs in dünne Streifen schneiden. Ingwer schälen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden.
     
  2. 2.
     
    Die Hälfte der Frühlingszwiebeln in Dampfsiebe geben und die Fischfilets nebeneinander darauflegen. Peperoncino- und Ingwerstreifen darüberstreuen und restliche Frühlingszwiebeln daraufgeben. Je nach Dicke der Filets 15–20 Minuten zugedeckt dämpfen. Mit der restlichen Sojasauce und den Limet­tenscheiben servieren. Dazu passt ­Jasminreis.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:210 kcal   Eiweiss:38 g
Fett:2 g   Kohlenhydrate:9 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 23.01.2013
  • Dieses Rezept wurde 16835 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2013 auf Seite 51

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte