Gebackener Gemüsesalat mit Crostini

Gebackener Gemüsesalat mit Crostini
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
400 g Auberginen
Salz
4 Tomaten
400 g Zucchetti
2 grosse Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
0.25 Bund Thymian
1 dl Olivenöl
8 Baguettescheiben
1 Bund Basilikum
Kräutersalz
Pfeffer
0.75 dl Gemüsebouillon
3 EL Apfelessig
1 TL milder Senf
  1. 1.
     
    Backofen auf 170 °C vorheizen. Auberginen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit wenig Salz bestreuen. Ca. 5 Minuten ziehen lassen. Gemüsescheiben mit Haushaltspapier trocken tupfen. Tomaten waagrecht halbieren, dann vierteln. Zucchetti längs halbieren und in 2 cm breite Stücke schneiden, Zwiebeln halbieren und in grobe Schnitze schneiden. Gemüse und ungeschälten Knoblauch in eine Schüssel geben. Thymian da-rüberzupfen. Alles mit des Öls beträufeln, salzen. Gut vermischen. Auf ein grosses, mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Im Ofen ca. 30 Minuten bissfest garen.
     
  2. 2.
     
    Baguettescheiben mit wenig Öl bestreichen. Ca. 5 Minuten im Ofen knusprig backen. Basilikum grob hacken, mit des restlichen Öls mischen. Mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.
     
  3. 3.
     
    Gebackene Knoblauchzehen aus der Schale drücken. Mit Bouillon, Essig und Senf pürieren. Restliches Öl im Fadenlauf dazugeben. Knoblauchdressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse noch warm mit dem Dressing vermischen. Crostini mit Basilikumöl beträufeln und dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:450 kcal   Eiweiss:12 g
Fett:28 g   Kohlenhydrate:37 g

Kommentare (1)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 23.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 15646 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2012 auf Seite 49

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte