Gebackene Winterfrüchte mit Glace

Gebackene Winterfrüchte mit Glace
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
0.5 Vanilleschote
2 dl Wasser
1 EL Zitronensaft
50 g Zucker
1 kleine Zimtstange
2 Nelken
2 Orangen
2 Äpfel
2 Birnen
8 getrocknete Pfirsichhälften
4 Stück Alufolie
4 Kugeln Glace, z. B. Vanille oder Caramel
  1. 1.
     
    Vanilleschote aufschneiden. Mark herauskratzen. Beides mit Wasser, Zitronensaft, Zucker, Zimt und Nelken aufkochen. Bei mittlere Hitze 2–3 Minuten sirupartig einkochen lassen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Orangenschale samt weisser Haut wegschneiden. Orangen in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Äpfel und Birnen schälen, halbieren und entkernen. Apfelhälften in Schnitze schneiden. Vorbereitete Früchte und Dörrpfirsiche in Förmchen verteilen. Sirup samt den Gewürzen darübergiessen. Förmchen mit Alufolie bedecken. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen.
     
  3. 3.
     
    Zum Servieren Glace auf den Früchten anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:250 kcal   Eiweiss:3 g
Fett:3 g   Kohlenhydrate:51 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 29.12.2010
  • Dieses Rezept wurde 31561 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2005 auf Seite 59

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte