Fusilli all’arrabiata mit Oliven

Fusilli all’arrabiata mit Oliven
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Peperoncini
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
2 EL Tomatenpüree
600 g Tomaten
40 g entsteinte schwarze Oliven
Salz
400 g Fussilli
0.5 Bund glattblättrige Petersilie
  1. 1.
     
    Peperoncini halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Im Öl dünsten. Knoblauch in Scheiben schneiden. Mit dem Tomatenpüree beigeben. Kurz mitdünsten. Tomaten in kleine Würfel schneiden, beigeben. Bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Oliven in Ringe schneiden und beigeben. Sauce mit Salz abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Inzwischen Fusilli in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgiessen und abtropfen lassen. Von der Petersilie für die Garnitur etwas beiseitestellen. Restliche Petersilie grob hacken und zur Sauce geben. Mit Fusilli servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:460 kcal   Eiweiss:15 g
Fett:11 g   Kohlenhydrate:75 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 30.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 13608 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Anstelle von frischen Tomaten gehackte geschälte Tomaten aus der Dose verwenden.

Verwandte Rezepte