Frühlingssalat mit Truthahnbruststreifen

Frühlingssalat mit Truthahnbruststreifen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
250 g Truthahnbrust
Paprika
Salz
Pfeffer
6 EL Sonnenblumenöl
100 g Frühlingszwiebeln
2 EL Schalottenessig
2 EL Crème fraîche
200 g Kopfsalat
100 g Eichblattsalat
1 Bund Radieschen
  1. 1.
     
    Truthahnbrust mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. In der Hälfte des Öls bei mittlerer Hitze beidseitig ca.10 Minuten durchbraten. Inzwischen das Frühlingszwiebelgrün in Ringe schneiden. Frühlingszwiebeln fein hacken. Mit restlichem Öl, Essig und Crème fraîche mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Mit der Sauce mischen. Truthahnbrust tranchieren und über den Salat geben. Radieschen vierteln und mit dem Frühlingszwiebelgrün über den Salat streuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:260 kcal   Eiweiss:17 g
Fett:20 g   Kohlenhydrate:3 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 31.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 32408 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2009 auf Seite 36

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte