Fromage blanc mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott

Fromage blanc mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Vanilleschote
250 g Magerquark
1 Bio-Zitrone
4 Eiweiss
75 g Zucker
5 dl Rahm

Rhabarber-Erdbeer-Kompott

400 g Rhabarber
250 g Erdbeeren
1 Vanilleschote
3 dl Rosé, z. B. Gamay romand
200 g Zucker
  1. 1.
     
    Für den Fromage blanc Vanilleschote aufschneiden. Mark herauskratzen. Quark mit Vanillemark mischen. Zitronenschale fein dazureiben. Eiweiss und Zucker schaumig rühren. Rahm steif schlagen. Eiweiss und Rahm unter die Quarkmasse ziehen. Masse in ein mit einem sauberen Küchentuch ausgelegtes Sieb geben und im Kühlschrank ca. 6 Stunden abtropfen lassen.
     
  2. 2.
     
    Für das Kompott Rhabarber schälen. Rhabarber in Stücke schneiden. Erdbeeren in Scheiben schneiden. Vanilleschote aufschneiden. Mark herauskratzen. Beides mit Wein und Zucker aufkochen. Bei kleiner Hitze ca. 8 Minuten einköcheln lassen, sodass ein dickflüssiger Sirup entsteht. Rhabarber beigeben und 1–2 Minuten mitkochen. Rhabarber im Sirup etwas abkühlen lassen. Erdbeeren dazumischen. Mit Fromage blanc servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:870 kcal   Eiweiss:16 g
Fett:44 g   Kohlenhydrate:83 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 14.04.2010
  • Dieses Rezept wurde 29740 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2010 auf Seite 58

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte