Frittata-Häppchen mit Sbrinz-Rollen

Frittata-Häppchen mit Sbrinz-Rollen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
300 g Gschwellti
100 g Chorizo
1 rote Zwiebel
7 Eier
Salz
Pfeffer
2 EL Sonnenblumenöl
0.5 Baguette Rustico
Kresse für die Garnitur
16 Sbrinz-Rollen
  1. 1.
     
    Kartoffeln schälen. Kartoffeln in ca. 1 cm grosse Würfel, Chorizo in feine Scheiben schneiden. Zwiebel hacken. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwiebel im Öl in einer ofenfesten Bratpfanne 5 Minuten andünsten. Kartoffeln und Wurst beigeben und kurz mitbraten. Eier darüber giessen und alles gut mischen. Bei kleiner Hitze ca. 8 Minuten stocken lassen, bis sich die Unterseite des Eierkuchens vom Pfannenboden löst. Pfanne in den Ofen schieben. Frittata ca. 10 Minuten stocken lassen. Abkühlen lassen.
     
  3. 3.
     
    Brot in feine Scheiben schneiden. Frittata in mundgerechte Stücke schneiden. Brotscheiben mit Frittatastücken belegen, mit Kresse und Sbrinz-Rollen garnieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:240 kcal   Eiweiss:15 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:7 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 27.11.2009
  • Dieses Rezept wurde 58012 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2009 auf Seite 60

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Frittata backen, auskühlen lassen und zum Servieren kurz aufwärmen.

Verwandte Rezepte