Forelle in Weissweinsud mit Oliven

Trota in carpione con olivi

Forelle in Weissweinsud mit Oliven
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Zwiebeln
1 Bund Salbei
100 g entsteinte grüne Oliven
4 Forellen
Salz
Pfeffer
6 EL Mehl
4 EL Butter
2 dl Weisswein
0.5 dl Aceto balsamico bianco
  1. 1.
     
    Zwiebeln fein hacken. Salbeiblätter von den Zweigen zupfen und in grobe Streifen schneiden. Oliven vierteln. Forellen mit Salz und Pfeffer gut würzen. Rundum mit Mehl bestreuen.
     
  2. 2.
     
    Butter in einer grossen Bratpfanne schmelzen. Forellen darin bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 2 Minuten anbraten. Zwiebeln beigeben und kurz mitbraten. Mit Wein ablöschen. Balsamico, Salbei und Oliven zugeben. Leicht zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:32 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:19 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.07.2012
  • Dieses Rezept wurde 14808 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2012 auf Seite 53

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte