Fischsuppe

Fischsuppe
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
200 g gemischtes Gemüse, z. B. Fenchel und Zucchetti
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 Briefchen Safran
4 dl Weisswein
1 l Fischfond
200 g tiefgekühlte Goldbuttfilets, ­aufgetaut
500 g tiefgekühlte Meeresfrüchte­mischung, aufgetaut
Salz
Pfeffer
4 EL geriebener Greyerzer
8 dünne Scheiben Baguette
4 EL Rouille, aus dem Delikatess­geschäft
  1. 1.
     
    Gemüse in dünne Scheiben schneiden. Im Öl dünsten. Knoblauch dazupressen. Safran zugeben. Mit Wein ablöschen. Fond dazugiessen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Meeresfrüchten beigeben. Bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Greyerzer auf Baguette geben und im Backofen mit Grilloberhitze kurz knusprig backen. Suppe mit Rouille und Baguette servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:34 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:8 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 23.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 13392 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2012 auf Seite 37

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte