Fischspiesse mit Sesam auf Koriandersalat

Fischspiesse mit Sesam auf Koriandersalat
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Limette
3 EL Limettensaft
6 Fischfilets, à je ca. 120 g, z. B. Pangasius
Holzspiesschen
2.5 EL Sojasauce
6 EL Sesamsamen
1 EL Öl, z. B. Erdnussöl
2 Bund Koriander
2 TL Sesamöl
2 TL Chiliflocken
  1. 1.
     
    Limette in Schnitze schneiden.
     
  2. 2.
     
    Fischfilets längs halbieren und wellenförmig aufspiessen. Mit der Hälfte des Limettensaftes und der Sojasauce beträufeln. In den Sesamsamen wenden. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Bei mittlerer Hitze beidseitig ca. 3 Minuten anbraten.
     
  3. 3.
     
    Korianderblätter abzupfen. Mit restlichem Limettensaft, Sojasauce, Sesamöl und Chili mischen. Fischspiesse mit Koriandersalat anrichten und mit Limettenschnitzen servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:330 kcal   Eiweiss:46 g
Fett:21 g   Kohlenhydrate:4 g

Kommentare (1)

  • Sdysli:

    Sehr aromatisch und eine gute, asiatische Variante den Fisch zuzubereiten. Passt perfekt zu einem Gemüsecurry.

    18.05.2013

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 08.04.2009
  • Dieses Rezept wurde 42942 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2008 auf Seite 43

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Reis.

  • Kann auch mit einem marinierten Fischspiess zubereitet werden.

Verwandte Rezepte