Fischspiesse mit Sellerie und Tomaten

Fischspiesse mit Sellerie und Tomaten
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
8 Holzspiesse
4 Stangen Stangensellerie
200 g Cherrytomaten am Zweig
600 g Fischfilets, z. B. Lachs oder Thunfisch
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl
0.5 TL grobkörniger schwarzer Pfeffer
180 g Sauer-Halbrahm
  1. 1.
     
    Spiesse in kaltem Wasser einweichen. Stangensellerie in 4 cm lange Stücke schneiden. Cherrytomaten mit einer Schere in Zweige à 3 Stück portionieren. Fisch kalt abspülen und mit Haushaltspapier trocken tupfen. In 2 cm grosse Würfel schneiden, auf die Spiesse stecken. Knoblauch zum Öl pressen. Pfeffer dazumischen. Gemüse und Fischspiesse damit bepinseln.
     
  2. 2.
     
    Fischspiesse und Gemüse bei mittlerer bis grosser Hitze auf dem Grill oder in einer Alugrillschale ca. 6 Minuten unter gelegentlichem Wenden grillieren. Auf Tellern anrichten und mit einem Klacks Sauerrahm servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:400 kcal   Eiweiss:34 g
Fett:28 g   Kohlenhydrate:4 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 08.04.2009
  • Dieses Rezept wurde 29099 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2006 auf Seite 19

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen: Folienkartoffeln.

  • Kann auch mit einem marinierten Fischspiess zubereitet werden.

Verwandte Rezepte