Fischpiccata mit Kapernäpfeln

Fischpiccata mit Kapernäpfeln
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Zitronen
4 Eier
100 g geriebener Sbrinz oder Parmesan
Salz
Pfeffer
4 Fischfilets à ca. 190 g, z. B. Felchen oder Egli
2 EL Butter
4 EL Kapernäpfel
  1. 1.
     
    Zitronen in Scheiben schneiden. Eier und Käse gut verrühren. Salzen und pfeffern und kurz quellen lassen. Fischfilets trockentupfen. Würzen. Fisch durch die Ei-Käse-Masse ziehen. In der Butter bei mittlerer Hitze beidseitig ca. 4 Minuten goldgelb braten. Fischpiccata mit Zitronenscheiben und Kapern anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:330 kcal   Eiweiss:42 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:3 g

Kommentare (1)

  • bahyse:

    super bon. Nous ne sommes pas très poisson mais là c'est super bon, j' ai fait avec des filets de limande.

    28.04.2010

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 03.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 37173 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 01/2009 auf Seite 33

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Tomatenspaghetti oder Salat.

Verwandte Rezepte