Fischpfanne mit Crevetten

Fischpfanne mit Crevetten
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Gurke
200 g tiefgekühlte Cocktailcrevetten, vor Gebrauch aufgetaut
600 g Goldbuttfilets
Salz
Pfeffer
Bratbutter
2 EL milder Senf
1 Becher Sauer-Halbrahm à 180 g
  1. 1.
     
    Gurke längs an drei Stellen schälen, halbieren und entkernen. Nochmals längs halbieren und in kleine Stücke schneiden. Crevetten mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Goldbutt mit Haushaltspapier abtupfen. In mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
     
  2. 2.
     
    Fisch in wenig Bratbutter beidseitig je 1 Minute anbraten. Crevetten und Gurke beigeben und kurz mitbraten. Senf und Sauerrahm mischen, beigeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:330 kcal   Eiweiss:40 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:5 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 01.12.2009
  • Dieses Rezept wurde 31699 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2007 auf Seite 22

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Reis oder Nudeln.

Verwandte Rezepte