Fischfilet mit Pistazienkruste auf Gemüse

Fischfilet mit Pistazienkruste auf Gemüse
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
400 g Zucchetti
200 g Karotten
Salz
Pfeffer
2 Prisen Safranfäden
800 g Kabeljaurückenfilets
1 EL orientalische Fischgewürzmischung, z. B. Oceanmix

Pistazienkruste

1 Schalotte
0.5 Bund glattblättrige Petersilie
80 g Pistazien
2 EL Butter
50 g Paniermehl
Salz
Pfeffer
1 Eiweiss
  1. 1.
     
    Für die Kruste Schalotte, Petersilie und Pistazien fein hacken. Pistazien in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten. Butter beigeben. Schalotte beigeben und mitdünsten. Paniermehl beigeben. Unter gelegentlichem Rühren leicht Farbe annehmen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen. Petersilie und Eiweiss zur Masse mischen.
     
  2. 2.
     
    Gemüse längs in dünne Streifen schneiden. Karotten in reichlich Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Zucchetti nur kurz beigeben. Gemüse herausheben und tropfnass in eine Gratinform geben. Mit Salz, Pfeffer und Safran würzen. Backofen auf 220 °C vorheizen.
     
  3. 3.
     
    Fischfilets mit der Gewürzmischung würzen. Auf die Gemüsestreifen legen. Die Pistazienmasse auf die Filets verteilen und leicht andrücken. In der oberen Ofenhälfte zugedeckt ca. 10 Minuten pochieren. Abdecken und ca. 5 Minuten gratinieren, bis die Kruste goldbraun ist.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:400 kcal   Eiweiss:45 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:17 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 23.08.2010
  • Dieses Rezept wurde 41188 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2010 auf Seite 23

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte