Fisch-Mixspiesse

Fisch-Mixspiesse
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
300 g Lachsfilet
8 Eglifilets
8 Crevetten
1 Limette
2 EL Sojasauce
4 EL Olivenöl
1 rote Peperoni
350 g Maiskörner aus der Dose
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Lachs in grosse Würfel schneiden. Eglifilets aufrollen. Crevetten und Fische abwechselnd auf Spiesse stecken. Die Hälfte der Limette in Scheiben schneiden. Restliche Limette auspressen. Limettensaft, Sojasauce und die Hälfte des Öls mischen. Spiesschen damit bestreichen. 10 Minuten ziehen lassen. Peperoni entkernen und würfeln. Maiskörner abgiessen und abtropfen lassen. Beides im restlichen Öl 5 Minuten braten. Knoblauch dazupressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fischspiesse in einer beschichteten Bratpfanne bei mittlerer Hitze 6–8 Minuten braten. Limettenscheiben kurz mitbraten. Spiesse mit dem Maisgemüse servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:370 kcal   Eiweiss:36 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:21 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 28.04.2011
  • Dieses Rezept wurde 26107 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 03/2011 auf Seite 33

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Fladenbrot und Sauer-Halbrahm.

Verwandte Rezepte