Fisch-Lauch-Tätschli

Fisch-Lauch-Tätschli
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
150 g Lauch
400 g Zanderfilets ohne Haut
3 Eier
200 g Paniermehl
1 Bio-Zitrone
ca. 1  TL Salz
ca. 3 Prisen weisser Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
2 EL Bratbutter
  1. 1.
     
    Lauch längs achteln und in dünne Streifen schneiden. Zanderfilets in kleine Würfel schneiden und zum Lauch geben. Eier verquirlen und mit 1/3 des Paniermehls zugeben. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen und 2 EL des Safts beigeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und zu einer geschmeidigen Masse mischen.
     
  2. 2.
     
    Etwas Masse in wenig Bratbutter braten und degustieren. Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse ca. 1 cm dicke Tätschli à ca. 80 g formen. Im restlichen Paniermehl ­wenden. In der restlichen Brat­butter bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 6 Minuten braten. Mit Kräuterquark, Mayonnaise, Reis oder Salzkartoffeln servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:33 g
Fett:11 g   Kohlenhydrate:38 g

Kommentare (1)

  • kochmamsell:

    Möchte ich probieren und habe das Rezept abgespeichert.

    27.02.2014

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 21.03.2012
  • Dieses Rezept wurde 30362 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2012 auf Seite 18

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte