Entrecôte mit Kräuterbutter

Entrecôte mit Kräuterbutter
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
40 g Kräuter z. B. Sauerampfer, Basilikum, Petersilie, Schnittlauch
2 Sardellenfilets
1 Bio-Zitrone
100 g Butter, weich
100 g Doppelrahm
Salz
Pfeffer
4 Rindsentrecôtes à 180 g
Olivenöl zum Bepinseln
1 TL Paprika
  1. 1.
     
    Wenig Kräuter fein schneiden und beiseite stellen. Rest mit den Sardellenfilets fein hacken. Zitronenschale fein abreiben. Butter mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Gehackte Kräuter, Sardellenfilets, Zitronenschale und Doppelrahm darunter mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
     
  2. 2.
     
    Entrecôtes beidseitig mit Öl bepinseln. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Bei starker Hitze beidseitig je 1 Minute grillieren. Am Rand des Grills, etwas weiter von der Glut entfernt, nach Belieben fertig grillieren: ca. 1 Minute = medium, 2–3 Minuten = bien cuit (durch). Vor dem Servieren kurz ruhen lassen. Mit Kräuterbutter servieren. Mit beiseite gestellten Kräutern bestreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:550 kcal   Eiweiss:42 g
Fett:41 g   Kohlenhydrate:2 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 18.05.2009
  • Dieses Rezept wurde 48959 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2006 auf Seite 21

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

Kategorien

Verwandte Rezepte