Entrecôte mit Curry-Mango-Sauce

Entrecôte mit Curry-Mango-Sauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Entrecôtes à ca. 180 g
Fleur de sel
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 EL HOLL-Rapsöl (hoch erhitzbar)

Curry-Mango-Sauce

2 vollreife Mangos
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
1.5 TL Madras-Curry aus der Mühle
0.5 dl Aceto balsamico bianco
1 EL Honig, z. B. Thymian
4 Zweige Koriander
  1. 1.
     
    Für die Sauce Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Mangofleisch würfeln. Zwiebel in feine Streifen schneiden. Im Öl glasig dünsten. Curry darübermahlen, kurz mitdünsten. Mangos, Essig und Honig beigeben. Die Sauce bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Entrecôtes mit Salz und Pfeffer würzen. Im heissen Öl beidseitig je 1 Minute braten. Hitze etwas reduzieren und Entrecôtes 2–3 Minuten fertig braten. Vor dem Servieren kurz ruhen lassen. Koriander grob hacken und unter die Sauce mischen. Zum Fleisch servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:330 kcal   Eiweiss:38 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:6 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 27.04.2012
  • Dieses Rezept wurde 31655 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2012 auf Seite 37

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte