Eglifilets auf Pilzragout

Eglifilets auf Pilzragout
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Zitrone
80 g Lauch
75 g Herbsttrompeten
75 g Laubporlinge
1 dl Bratbutter
1 dl Weisswein
Salz
Pfeffer
20 Eglifilets à ca. 30 g
Mehl zum Wenden
  1. 1.
     
    Zitrone in Schnitze schneiden und beiseite legen. Lauch halbieren und in dünne Streifen schneiden. Pilze putzen. Herbsttrompeten je nach Grösse vierteln, halbieren oder ganz belassen. Laubporlinge in mundgerechte Stücke zupfen. Pilze und Lauch in Bratbutter bei starker Hitze kurz anbraten. Mit Wein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Eglifilets mit Haushaltspapier abtupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im Mehl wenden. Bei mittlerer Hitze in Bratbutter beidseitig je ca. 2 Minuten braten. Auf dem Pilzragout anrichten. Zitronenschnitze dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:200 kcal   Eiweiss:29 g
Fett:4 g   Kohlenhydrate:7 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 24.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 33347 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2007 auf Seite 22

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte