Dörrtomaten-Consommé mit Fischnocken

Dörrtomaten-Consommé mit Fischnocken
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 4 Personen

200 g Seeteufelfilet
1 EL Sultaninen
1 Eiweiss
Salz
Cayennepfeffer
3 Tropfen Zitronensaft
1 l Bouillon oder Fischfond
6 Dörrtomatenhälften
1 grosse Karotte
40 g Kräuterbutter
  1. 1.
     
    Fisch in Würfel schneiden. Mit den Sultaninen und dem Eiweiss im Cutter zu einem feinen Püree verarbeiten. Die Fischmasse mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mindestens 1 Stunde kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Bouillon bei guter Hitze auf 8 dl einkochen lassen. Tomaten und Karotte in Würfelchen schneiden. Beides in die Suppe geben und darin 10 Minuten ziehen lassen.
     
  3. 3.
     
    Aus der Fischmasse mit zwei Teelöffeln Nocken abstechen und auf ein Backpapier legen. Nocken in der Kräuterbutter bei mittlerer bis kleiner Hitze rundum 4 Minuten braten. Die Nocken in der Suppe servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:160 kcal   Eiweiss:10 g
Fett:11 g   Kohlenhydrate:5 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 24.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 28777 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2008 auf Seite 38

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Die Suppe nach Belieben mit einem Schuss Pernod (Anisgetränk) abschmecken.

Verwandte Rezepte