Dorade mit Kräuter-Mandel-Pistou

Dorade mit Kräuter-Mandel-Pistou
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 küchenfertige Doraden (Goldbrassen) à ca. 350 g
Salz
Pfeffer
3 Bio-Zitronen
1 EL Olivenöl

Pistou

100 g ganze geschälte Mandeln
1 Knoblauchzehe
1 Bund Schnittlauch
0.5 Bund Estragon
1 Bund Petersilie
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Dorade kalt abspülen, trocken tupfen. Innen und aussen mit Salz und Pfeffer würzen. Zitronen in Scheiben schneiden. Die Hälfte auf 2 mit Backpapier belegte Bleche verteilen. Doraden darauflegen. Fische mit den restlichen Zitronenscheiben füllen. Mit Öl bepinseln. Ca. 25 Minuten in der Ofenmitte backen.
     
  2. 2.
     
    Inzwischen für das Pistou Mandeln, Knoblauch und Kräuter hacken. Alles mischen. Öl beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Sofort mit dem Fisch servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:530 kcal   Eiweiss:52 g
Fett:32 g   Kohlenhydrate:6 g

Kommentare (2)

  • Ellen:

    Parfait, délicieux!
    Ai rajouté des rondelles de tomates intercalées pour la couleur et aussi le goût, fameux!
    Merci de cette bonne recette de base. Ellen

    07.06.2012

  • Ellen:

    Toujours aussi super, facile rapide et EXQUIS!!! BRAVO!!!

    18.02.2016

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 01.07.2010
  • Dieses Rezept wurde 31712 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2010 auf Seite 12

Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte