Dessertgeschenk

Dessertgeschenk
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Dessert eines 12-Gang-Menüs für 8 Personen.

14 Blatt Gelatine
8 Silikonmatten
2 Parfaitformen à ca. 4,5 dl
Klarsichtfolie für die Formen
4 Eier
150 g Zucker
2 dl Rahm
1 Birne
24 Haselnüsse
1 EL Puderzucker
0.5 TL Zimt
8 essbare Schnüre mit Erdbeergeschmack oder aus Lakritze
  1. 1.
     
    Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. 1 Liter Wasser erhitzen und in eine grosse Schüssel giessen. Gelatine gut ausdrücken im heissen Wasser auflösen. Mit dem Handrührgerät luftig schlagen bis die Masse schaumartig und ausgekühlt ist. Auf Silikonmatten 8 Rechtecke ca. von 20 x 30 cm ausstreichen. Bei Zimmertemperatur mindestens 24 Stunden trocken lassen. Schaumpapiere vorsichtig von den Silikonmatten lösen und an einem trockenen Ort aufbewahren.
     
  2. 2.
     
    Für das Parfait Formen mit Klarsichtsfolie auslegen. Eier trennen. Eigelb und Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Rahm und Eiweiss separat steif schlagen. Beides nacheinander unter die Masse heben. Masse in die Parfaitformen giessen. Aus der Birne mit dem Apfelausstecher ca. 16 Kugeln ausstechen. Jedes Parfait wird nach dem Tiefkühlen in 4 Würfel geschnitten. Birnenkugeln und Nüsse so auf der Masse verteilen, dass jeder Viertel mit 2 Birnenkugeln und 3 Nüssen belegt ist. Diese bis etwa in die Mitte der Masse drücken. Masse ca. 12 Stunden tiefkühlen. Parfaits aus der Form stürzen. In je vier Würfel schneiden. Noch einmal ca. 2 Stunden tiefkühlen.
     
  3. 3.
     
    Papierrechtecke mit Puderzucker und Zimt fein bestäuben. Je 1 Parfaitwürfel in die Schaumpapiere einpacken. Mit essbaren Schnüren je eine Masche um die Päckchen binden. Dessertgeschenk mit Messer und Löffel sofort servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:270 kcal   Eiweiss:7 g
Fett:14 g   Kohlenhydrate:30 g

Kommentare (5)

  • m_k_i:

    Questo dolce è bellissimo!!!
    Ma dove si trovano gli spaghi commestibili?

    19.08.2009

  • gatuna:

    Si possono comprare al chiosco.

    20.08.2009

  • m_k_i:

    Non ho capito...Cos'è il chiosco, un negozio on line?

    20.08.2009

  • gatuna:

    ...al negozio di dolciumi e caramelle.

    20.08.2009

  • m_k_i:

    Ok, grazie...

    20.08.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 24.02.2009
  • Dieses Rezept wurde 73066 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2008 auf Seite 98

Kommentare (5)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte