Dattel-Apfel-Pudding

Dattel-Apfel-Pudding
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
8 Datteln
100 g Apfelmus aus der Dose
2 Eier
2 EL Zucker
0.5 dl Rahm
Butter für die Förmchen
Zucker für die Förmchen

Dattelsauce

6 Datteln
1 Apfel
2 dl Apfelsaft
1 TL Maisstärke
  1. 1.
     
    Für die Sauce Datteln entsteinen und hacken. Apfel in Würfelchen schneiden und im Apfelsaft weich kochen. Stärke mit wenig Wasser anrühren, die Sauce damit abbinden und noch 5 Minuten köcheln lassen. Datteln darunter mischen.

     
  2. 2.
     
    Backofen auf 170 °C vorheizen. Für die Puddings pro Person ½ Dattel beiseite stellen. Restliche Datteln entsteinen und hacken. Mit dem Apfelmus verrühren. Eigelb und Eiweiss trennen. Eigelb und Zucker cremig rühren. Apfelmus darunter mischen. Eiweiss und Rahm getrennt steif schlagen und darunter heben.

     
  3. 3.
     
    Förmchen mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Apfel-Dattel-Masse einfüllen. Förmchen in eine ofenfeste Form stellen und mit etwas Wasser umgiessen. Puddings in der Ofenmitte 25–30 Minuten backen. Restliche Datteln halbieren und Puddings damit garnieren. Die Sauce warm oder kalt separat dazuservieren.


     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:250 kcal   Eiweiss:5 g
Fett:9 g   Kohlenhydrate:38 g

Kommentare (1)

  • Ellen:

    Bravo pour cette recette qui est géniale!

    04.10.2012

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 02.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 35670 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2007 auf Seite 57

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte