Currybällchen in Pita-Brot

Currybällchen in Pita-Brot
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
300 g gehacktes Rindfleisch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Currypulver
1 Knoblauchzehe
1 Ei
4 Frischback Pitabrote
40 g saisonaler Blattsalate, z. B. Eichblatt, Lollo
180 g Joghurt nature
  1. 1.
     
    Ofen auf 200° C vorheizen. Fleisch mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Knoblauch dazupressen. Ei beigeben und gut mischen.
     
  2. 2.
     
    Masse zu walnussgrossen Bällchen formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Brote mit Wasser bepinseln und daneben legen. Alles in der Ofenmitte ca. 8 Minuten backen, auskühlen.
     
  3. 3.
     
    Brote anschneiden und aufklappen. Mit Blattsalat und Fleischbällchen füllen. Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:360 kcal   Eiweiss:23 g
Fett:14 g   Kohlenhydrate:35 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 11.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 49110 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2005 auf Seite 50

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte