Crevettenspiesse

Crevettenspiesse
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Stück
600 g Crevetten Tail-on
1 EL Sesamöl
2 Knoblauchzehen
1 Peperoncino
1 Frühlingszwiebel
1 Bio-Zitrone
  1. 1.
     
    Crevetten mit Haushaltspapier trocken tupfen. Mit Öl mischen. Knoblauch dazupressen. Peperoncino längs halbieren. Kerne entfernen. Peperoncino in kleine Würfel schneiden und zu den Crevetten geben. Ca. 30 Minuten gekühlt marinieren.
     
  2. 2.
     
    Crevetten auf Spiesse stecken und bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten grillieren. Inzwischen Frühlingszwiebel längs vierteln und samt Grün in dünne Streifen schneiden. Kurz vor dem Servieren über die Crevettenspiesse streuen. Zitrone in Schnitze schneiden und dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:70 kcal   Eiweiss:11 g
Fett:1 g   Kohlenhydrate:2 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 13.06.2012
  • Dieses Rezept wurde 25161 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2012 auf Seite 16

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte