Crevetten- und Gemüsetempura

Crevetten- und Gemüsetempura
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
8 rohe, geschälte Crevetten à ca. 25 g
1 kleine Aubergine
1 Süsskartoffel
1 grüne Peperoni
Salz
Öl zum Frittieren
Mehl zum Wenden

Teig

200 g Mehl
2 TL Matcha (Grünteepulver), aus dem Delikatessgeschäft
1 TL Salz
3 dl Wasser, kalt
  1. 1.
     
    Für den Teig Mehl, Matcha und Salz mischen. Wasser nach und nach unter Rühren beigeben.
     
  2. 2.
     
    Crevetten längs bis auf das letzte Segment durchschneiden. Gemüse in längliche Stücke schneiden. Süsskartoffeln im Salzwasser 3–4 Minuten blanchieren, kalt abschrecken. Abtropfen lassen.
     
  3. 3.
     
    Frittieröl auf 180 °C erhitzen. Zuerst die Gemüsestücke einzeln durch den Teig ziehen, anschliessend im Öl 7–8 Minuten knusprig frittieren. Crevetten im Mehl wenden, durch den Teig ziehen und im Öl ca. 5 Minuten frittieren. Crevetten und Gemüse vor dem Servieren auf Haushaltspapier abtropfen lassen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:530 kcal   Eiweiss:18 g
Fett:27 g   Kohlenhydrate:54 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 24.06.2010
  • Dieses Rezept wurde 27143 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2010 auf Seite 53

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit Zitronenscheiben servieren.

Verwandte Rezepte