Champignons-Käse-Spiesse mit Gewürzmarinade

Champignons-Käse-Spiesse mit Gewürzmarinade
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 EL Fenchelsamen aus dem Delikatessgeschäft
1 EL dreifarbiger Pfeffer
2 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
0.5 Bund Pfefferminze
0.5 TL Salz
1 kleine Zucchetti
24 Champignons
200 g Ziegenkäse z. B. Tendre Bûche
300 g Dattelcocktailtomaten
  1. 1.
     
    Fenchelsamen in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett kurz rösten. In einen Mörser geben. Pfeffer beigeben. Knoblauch dazupressen. Mit dem Olivenöl im Mörser zerstossen. Minze fein dazuzupfen. Marinade salzen. Zucchetti mit dem Sparschäler längs in dünne Streifen schneiden. Mit den Champignons zur Marinade geben. Ca. 30 Minuten marinieren.
     
  2. 2.
     
    Käse in gleich grosse Stücke schneiden. Mit den Zucchettistreifen umwickeln. Champignons, eingewickelte Käsestücke und Tomaten auf die Spiesse stecken. Dabei bei jedem Spiesschen mit einem Champignon beginnen und enden. Marinade beiseite stellen.
     
  3. 3.
     
    Bei mittlerer Hitze rundum ca. 12 Minuten grillieren. Dabei gelegentlich mit beiseite gestellter Marinade bestreichen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:460 kcal   Eiweiss:13 g
Fett:41 g   Kohlenhydrate:12 g

Kommentare (1)

  • else:

    Heute Abend kommen Freunde zum Grillieren, essen aber nicht gerne Fleisch. Da werde ich mal diese Spiesse ausprobieren.

    07.08.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 29.04.2009
  • Dieses Rezept wurde 44209 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2009 auf Seite 22

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Zitronen-Kräuter-Mayonnaise oder pikante Tomatensalsa.

Verwandte Rezepte