Caramelnüsse

Caramelnüsse
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für eine Form von 20 x 20 cm. Ergibt ca. 20 Stück.

150 g Baumnüsse
150 g Zucker
150 g gemahlener Rohzucker
einige Tropfen Zitronensaft
1 dl Rahm
2 EL Butter
0.25 TL Salz
  1. 1.
     
    Form mit Backpapier auskleiden. Baumnüsse in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten. Auskühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Für die Caramelmasse Zucker und Rohzucker, Zitronensaft, Rahm, Butter und Salz in einer flachen Pfanne von ca. 20 cm Durchmesser mischen. Die Zuckerkristalle am Rand der Pfanne mit einem feuchten Pinsel wegwischen. Dann die Masse bei kleiner Hitze 10–15 Minuten langsam erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dabei ab und zu vorsichtig rühren. Sobald der Zucker aufgelöst ist und die Masse langsam zu köcheln beginnt, Hitze erhöhen. 3–6 Minuten bei mittlerer Hitze ohne zu rühren köcheln lassen. Pfanne von der Herdplatte ziehen. 1–3 Minuten stehen lassen. Dann kurz rühren, bis der Schaum zusammenfällt. Nüsse beifügen, mischen und sofort in der Form verteilen. Bei Raumtemperatur ca. 1 Stunde fest werden lassen. Zum Servieren in Stücke brechen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:140 kcal   Eiweiss:1 g
Fett:7 g   Kohlenhydrate:16 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 16.11.2009
  • Dieses Rezept wurde 23256 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2005 auf Seite 84

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Caramelnüsse sind in einer gut verschliessbaren Dose an einem kühlen und trockenen Ort 3–4 Tage haltbar.

Verwandte Rezepte