Capuns

 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
250 g Mehl
1 dl Milch
3 Stück Eier
1 TL Salz
1 Bund Peterli oder Schnittlauch
200 g Bündner Salsiz
1 Stück grosse Zwiebel
20 Stück grosse Capunsblätter
2.5 dl Milch
2.5 dl Bouillon
100 g Reibkäse
  1. 1.
     
    Mehl, Milch, Eier und Salz zu einem Spätzliteig mischen. Peterli/Schnittlauch und Zwiebel fein hacken, Salsiz in kleine Würfel schneiden. Alles mit dem Teig vermischen.
    Die Capunsblätter waschen und den Stielansatz wegschneiden.
    Den Teig auf die Blätter verteilen und einwickeln.
    Die Capuns portionenweise anbraten und in eine Gratinform legen. Mit Milch und Bouillon übergiessen. Mit Reibkäse bedecken und 30 Minuten bei 180° in der Ofenmitte überbacken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:keine Angaben   Eiweiss:keine Angaben
Fett:keine Angaben   Kohlenhydrate:keine Angaben

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 08.10.2011
  • Dieses Rezept wurde 9124 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|