Calzone mit Peperoni und Pesto rosso

Calzone mit Peperoni und Pesto rosso
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 rote Peperoni
1 gelbe Peperoni
260 g Schinkenwürfeli
200 g Mascarpone
80 g Pesto rosso
Salz
Pfeffer
600 g Dinkelpizzateig
Mehl zum Auswallen
Olivenöl zum Bepinseln
  1. 1.
     
    Peperoni in kleine Würfel schneiden. Mit Schinkenwürfeli und Mascarpone mischen. Pesto beigeben und Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Backofen auf 220 °C vorheizen. Aus dem Pizzateig pro Person 1 Rondelle à ca. 25 cm Ø auswallen. Füllung auf die eine Seite der Teigrondellen geben, dabei einen Rand frei lassen. Ränder mit Wasser bepinseln. Teig über die Masse legen, Ränder aufeinanderdrücken und einrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Calzoni mit Öl bestreichen. In der Ofenmitte ca. 25 Minuten backen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:860 kcal   Eiweiss:29 g
Fett:50 g   Kohlenhydrate:72 g

Kommentare (4)

  • pinocchio13:

    Hallo
    das Rezept interessiert mich sehr. Wo finde ich Dinkelpizzateig?
    Danke für die Antwort!
    MfG
    R.D.

    12.08.2011

  • Saison_ch:

    Wir haben ihn in der Migros gekauft.

    16.08.2011

  • pinocchio13:

    Danke...in der Migros Tessin gibt es den anscheinend nicht, habe ihne nämlich nicht gefunden...schade...werde mal intensiver nachfragen!

    18.08.2011

  • tieche:

    Ich habe das rezept ausprobiert und meinen gästen zum Nachtessen serviert! Es ist suzpergut angekommen, und das Rezept habe ich gleich weitergegeben!

    09.09.2011

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 08.08.2011
  • Dieses Rezept wurde 32224 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2011 auf Seite 50

Kommentare (4)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte