Broccoli-Blätterteigtaschen

Broccoli-Blätterteigtaschen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
700 g Broccoli
Salz
8 Pepperballs nature (eingelegte Peperoni)
1 rechteckig ausgewallter Blätterteig à 320 g
8 Scheiben Käse à ca. 20 g, z. B. Edamer, Tilsiter
1 Ei
  1. 1.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Broccoli in Röschen teilen. In reichlich Salzwasser ca. 5 Minuten weich kochen. Broccoli in Eiswasser abschrecken. Pepperballs halbieren. Blätterteig entrollen. Teig vierteln und die erhaltenen Stücke diagonal halbieren. Auf jedes Teigstück 1 Scheibe Käse und 2 Pepperballhälften legen. Broccoli auf die Teigstücke verteilen. Teigenden über dem Broccoli zusammenfalten, sodass der Broccoli oben herausschaut. Broccolitaschen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ei verquirlen. Teig mit Ei bestreichen, Broccolitaschen in der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:510 kcal   Eiweiss:19 g
Fett:32 g   Kohlenhydrate:36 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 13.07.2010
  • Dieses Rezept wurde 28481 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2010 auf Seite 32

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Salat und Kräuterquark.

Verwandte Rezepte