Brasato al Merlot mit Steinpilzen

Brasato al Merlot mit Steinpilzen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
200 g Gemüse, z. B. Sellerie, Karotten und Lauch
1.2 kg Rindsschulterbraten
Salz
Pfeffer
2 EL Bratbutter
1 EL Tomatenpüree
5 dl Merlot
3 dl Bratensauce
40 g getrocknete Steinpilze
50 g Dörrtomaten
4 Zweige Petersilie
  1. 1.
     
    Gemüse in grobe Stücke schneiden. Rindsbraten mit Salz und Pfeffer würzen. In Bratbutter rundum 5 Minuten anbraten. Bratgemüse und Tomatenpüree dazugeben, kurz mitbraten. Mit Wein ablöschen, diesen etwas einkochen lassen. Bratensauce dazugiessen. Braten zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 1/2 Stunden weich schmoren. Pilze einweichen.
     
  2. 2.
     
    Nach 1 Stunde der Garzeit den Braten aus der Sauce heben. Gemüse in der Sauce pürieren. Pilze aus dem Wasser nehmen und mit den Dörrtomaten zur Sauce geben. Braten darauf legen. Alles zugedeckt 30 Minuten fertig garen. Brasato tranchieren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch damit umgiessen. Petersilie hacken und darüber streuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:440 kcal   Eiweiss:44 g
Fett:20 g   Kohlenhydrate:8 g

Kommentare (1)

  • chiara77:

    eifach äs genials Rezept wo achunt :-)

    20.12.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 15.09.2009
  • Dieses Rezept wurde 64613 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2009 auf Seite 35

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

Verwandte Rezepte