Blumenkohl mit Rhabarbersalsa

Blumenkohl mit Rhabarbersalsa
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
800 g Blumenkohl
Salz
200 g Rhabarber
20 g Ingwer
1 Zwiebel
1 Bund glattblättrige Petersilie
1 EL Sonnenblumenöl
0.5 dl Holunderblütensirup
Tabasco
  1. 1.
     
    Blumenkohl in mittelgrosse Röschen schneiden und in reichlich Salzwasser bissfest garen. Gut abtropfen lassen. Rhabarber schälen, längs vierteln und in Würfel schneiden. Ingwer schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein hacken. Petersilie grob hacken. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Zwiebel beigeben und kurz dünsten. Rhabarber und Ingwer beigeben. Pfanne vom Herd ziehen. Sirup und die Hälfte der Petersilie beigeben. Rhabarbersalsa mit Salz und Tabasco abschmecken. Über den Blumenkohl geben. Kühl gestellt ca. 30 Minuten ziehen lassen.
     
  2. 2.
     
    Vor dem Servieren Blumenkohl in mundgerechte Scheiben schneiden. Mit restlicher Petersilie bestreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:130 kcal   Eiweiss:6 g
Fett:3 g   Kohlenhydrate:19 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 23.04.2009
  • Dieses Rezept wurde 29498 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2009 auf Seite 28

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit Erdbeerrhabarber zubereiten.

  • Passt zu Grilladen.

Verwandte Rezepte