Blattsalat mit Peperoni und Poulet an Linsen-Vinaigrette

Blattsalat mit Peperoni und Poulet an Linsen-Vinaigrette
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
60 g rote Linsen
2 rote Peperoni
4 Pouletbrüstchen à ca. 120 g
Salz
Cayennepfeffer
1 EL Erdnussöl
1 Bund Schnittlauch
0.5 Bund Petersilie
8 EL Olivenöl
5 EL Kräuteressig
400 g Blattsalat, z. B. Kopf- und Eichblattsalat
  1. 1.
     
    Linsen in reichlich Wasser 2–3 Minuten bissfest garen. Abgiessen und abtropfen lassen. Peperoni in dünne Streifen schneiden. Pouletbrüstchen mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Im Erdnussöl bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten durchbraten.
     
  2. 2.
     
    Schnittlauch und Petersilie hacken. Kräuter mit Olivenöl und Essig mischen. Linsen beigeben. Linsen-Vinaigrette mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Mit Peperoni mischen. Pouletbrüstchen in Streifen schneiden und mit dem Salat anrichten. Vinaigrette darüber geben und sofort servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:400 kcal   Eiweiss:32 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:11 g

Kommentare (1)

  • angie:

    Ich habe zum erstenmal Linsen gegessen. Der Salat war mega gut, geöhrt zu meinen Favoriten.

    13.01.2010

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 15.07.2009
  • Dieses Rezept wurde 34206 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2009 auf Seite 17

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte