Blätterteig-Aprikosen-Hufeisen

Blätterteig-Aprikosen-Hufeisen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Stück
350 g Blätterteig
Mehl zum Auswallen
100 g Aprikosenkonfitüre
50 g Backmarzipan
1 Ei
Zucker zum Bestreuen
  1. 1.
     
    Blätterteig auf wenig Mehl zu einem ca. 2 mm dicken Rechteck auswallen. Teig in Stücke à 7 × 18 cm schneiden.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Konfitüre gut durchrühren. Wenn sie grosse Fruchtstücke enthält, Konfitüre pürieren. Teigstücke mit je ca. 1 TL Konfitüre bestreichen, dabei rundum einen Rand frei lassen. Marzipan in Würfelchen schneiden und darauf verteilen.
     
  3. 3.
     
    Ei verquirlen. Teigränder jeweils auf einer Längsseite mit Ei bestreichen. Teig über die Füllung schlagen und die Ränder gut andrücken. Gefüllte Teigstücke mit Ei nur dünn bestreichen und mit Zucker bestreuen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, dabei zu Hufeisen formen. Äusseren Rand mehrmals einschneiden. Teigstücke in der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:270 kcal   Eiweiss:4 g
Fett:13 g   Kohlenhydrate:35 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 24.01.2012
  • Dieses Rezept wurde 31984 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2012 auf Seite 49

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte