Birnen-Tiramisù

Birnen-Tiramisù
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen

Birnenkompott

500 g Birnen, z. B. Williams
2 EL Zitronensaft
70 g Zucker
1 Beutel Vanillezucker

Mascarponecreme

2 Eier
60 g Zucker
500 g Mascarpone

Zum Fertigstellen

140 g Löffelbiskuits
3 EL Birnenschnaps, z. B. Williams
1 TL Kakaopulver
  1. 1.
     
    Für das Kompott Birnen schälen, entkernen und in Würfel à ca. 1 cm schneiden. Mit Zitronensaft, Zucker und Vanillezucker aufkochen. Ca. 10 Minuten weich köcheln lassen.
     
  2. 2.
     
    Für die Creme Eier trennen. Eigelb und Zucker verrühren, bis die Masse hell und cremig wird. Mascarpone beigeben, gut mischen. Eiweiss steif schlagen und sorgfältig darunterziehen.
     
  3. 3.
     
    Löffelbiskuits in eine flache Schale oder in Portionenschälchen verteilen. Mit Williams beträufeln. Birnenkompott daraufverteilen. Creme darübergeben. Dessert ca. 1 Stunde zugedeckt kühl stellen. Mit Kakaopulver bestreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:890 kcal   Eiweiss:11 g
Fett:62 g   Kohlenhydrate:71 g

Kommentare (1)

  • Januarius:

    Ist es gesund rohes Eigelb und steif geschlagenes Eiweiss zu essen?

    11.02.2013

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.09.2010
  • Dieses Rezept wurde 56174 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2010 auf Seite 49

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte