Berner Rösti mit Emmentaler

Berner Rösti mit Emmentaler
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1.5 kg fest kochende Kartoffeln
2 EL Bratbutter oder Schweineschmalz
2 EL Sonnenblumenöl
Salz
150 g Emmentaler
  1. 1.
     
    Kartoffeln in der Schale ca. 40 Minuten weich kochen. Die Garprobe machen: In der Mitte sollte noch etwas Widerstand zu spüren sein. Kartoffeln auskühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Kartoffeln schälen und an der Röstiraffel reiben. Die Hälfte des Fetts (Bratbutter und Öl) in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Kartoffeln salzen und beifügen. Unter gelegentlichem Wenden bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten braten. Restliches Fett nach und nach beigeben. Mit Hilfe der Bratschaufel einen Röstikuchen formen. Ca. 5 Minuten weiterbraten, bis sich eine knusprige goldbraune Kruste gebildet hat. Die Rösti in der Luft oder mit Hilfe einer Röstiplatte wenden und noch 5 Minuten fertig braten. Käse dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:500 kcal   Eiweiss:19 g
Fett:22 g   Kohlenhydrate:56 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 28.01.2010
  • Dieses Rezept wurde 26415 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2007 auf Seite 22

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Die beste Rösti gibt es, wenn die Kartoffeln 2 Tage vor der Zubereitung gekocht werden.
  • Dazu Salat servieren.

Verwandte Rezepte