Bergkäse-Grillbrote mit Radieschen-Gurken-Dip

Bergkäse-Grillbrote mit Radieschen-Gurken-Dip
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
100 g Bergkäse, z. B. Bündner Bergkäse
8 dünne Scheiben Brot, z. B. Älplerbrot
Rapsöl zum Bepinseln

Radieschen-Gurken-Dip

100 g Salatgurken
0.5 Bund Radieschen
100 g Blanc battu
50 g Magerquark
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Für den Dip Gurke ungeschält vierteln und entkernen. Gurke und Radieschen in feinste Würfel schneiden. Alles mit Blanc battu, Quark und Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Käse an der Bircherraffel reiben. Die Hälfte der Brotscheiben auf der Arbeitsfläche auslegen und Käse darauf verteilen. Restliche Scheiben darauf legen. Fest andrücken. Beidseitig mit Rapsöl bepinseln. Brote bei mittlerer Hitze beidseitig je 1–2 Minuten goldbraun grillieren. Nach Belieben in Stücke schneiden und mit dem Dip servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:310 kcal   Eiweiss:16 g
Fett:18 g   Kohlenhydrate:21 g

Kommentare (1)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 06.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 34833 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2006 auf Seite 25

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte