Beeren-Eistee

Beeren-Eistee
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt l
2 l Wasser
2 Stängel Zitronengras
2 EL Früchtetee
3 Beutel Eisenkrauttee
3 EL Ahornsirup oder Honig
100 g gemischte Beeren, z. B. Himbeeren und Heidelbeeren
Eiswürfel
  1. 1.
     
    Wasser aufkochen, Pfanne vom Herd ziehen. Zitronengras fein schneiden. Mit dem Früchte und dem Eisenkrauttee beigeben und zugedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen. Absieben und mit Ahornsirup süssen. Tee vollständig auskühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Zum Servieren Beeren und Eiswürfel in Gläser verteilen, mit Tee aufgiessen.
     

Nährwerte

1 l enthält

Kalorien:130 kcal   Eiweiss:1 g
Fett:0 g   Kohlenhydrate:30 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 30.05.2011
  • Dieses Rezept wurde 26027 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2011 auf Seite 30

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Tee mit frischen oder getrockneten Eisenkrautblättern (Verveine) zubereiten. Pro Liter braucht es 10–12 Blättchen.

Verwandte Rezepte