Beeren-Cheesecake

Beeren-Cheesecake
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 1 rechteckige Springform à 24 × 24 cm. Ergibt 16 Stück.

Butter und Mehl für die Form
180 g Haferguetsli, z. B. Hafergebäck
75 g Butter
250 g Mascarpone
200 g Frischkäse, z. B. Philadelphia
3 Eier
80 g Zucker
1 Bio-Zitrone
1 EL Mehl
400 g gemischte Beeren, z. B. Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren
1 EL Puderzucker zum Bestäuben
  1. 1.
     
    Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Rand mit Butter bestreichen und mit Mehl bestäuben. Guetsli in einen Plastikbeutel geben und mit dem Wallholz zerbröseln. Butter schmelzen. Mit den Guetsli gut mischen. In die Springform geben, gleichmässig verteilen und festdrücken.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Mascarpone gut verrühren. Frischkäse beigeben, zu einer glatten Masse rühren. Eier und Zucker beigeben und gut mischen. Zitronenschale fein dazureiben. Mehl und die Hälfte der Beeren beigeben. Alles mischen. Masse auf dem Guetsliboden verteilen. In der Ofenmitte ca. 35 Minuten backen. Im geschlossenen Ofen auskühlen lassen.
     
  3. 3.
     
    Zum Servieren restliche Beeren auf dem Cheesecake verteilen. In 6 × 6 cm grosse Stücke schneiden. Mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:250 kcal   Eiweiss:4 g
Fett:19 g   Kohlenhydrate:15 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 09.07.2010
  • Dieses Rezept wurde 39377 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2010 auf Seite 40

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte