Basler Läckerli

Basler Läckerli
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Stück
200 g flüssiger Honig
80 g Zucker
100 g Mandelstifte
240 g Mehl
1 TL Natron
1 TL Nelkenpulver
1 TL Zimt
100 g Orangeat
Mehl zum Auswallen
1 EL Wasser
3 EL Puderzucker
  1. 1.
     
    Honig mit Zucker gut verrühren. Mandelstifte grob hacken. Mit Mehl, Natron, Nelkenpulver, Zimt und Orangeat zum Honig geben. Alles zu einem festen Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Teig auf etwas Mehl ca. 1 cm dick auswallen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Ofenmitte 13 Minuten backen. Abkühlen lassen.
     
  3. 3.
     
    Wasser mit Puderzucker mischen. Läckerli mit der Glasur bestreichen. In Rechtecke schneiden.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:150 kcal   Eiweiss:3 g
Fett:3 g   Kohlenhydrate:28 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.06.2009
  • Dieses Rezept wurde 49875 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2009 auf Seite 46

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit Glace, z. B. Fior di latte, und frischen Beeren servieren.

  • Läckerli sind gut verschlossen in einer Dose ca. 1 Monat haltbar.

Verwandte Rezepte