Avocado-Frühlingsröllchen

Avocado-Frühlingsröllchen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 grüne Chili
4 Zweige Koriander
0.5 Zwiebel
2 Avocados
1 EL Limettensaft
1 Bund Schnittlauch
Salz
3 Frühlingsrollenblätter aus Reismehl
  1. 1.
     
    Chili halbieren und entkernen. Mit dem Koriander und der Zwiebel sehr fein hacken.

     
  2. 2.
     
    Avocados halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Limettensaft darüber träufeln. Mit einer Gabel zu Mus zerdrücken. Chili, Koriander, Zwiebel darunter mischen. Die Hälfte des Schnittlauchs fein dazuschneiden. Mit Salz abschmecken.

     
  3. 3.
     
    Kurz vor dem Servieren Frühlingsrollenblätter nacheinander in eine Schüssel mit lauwarmem Wasser geben. Blätter einzeln auf einem sauberen Geschirrtuch auslegen und mit einem scharfen Messer vierteln. Je 2 EL Avocadomus auf ein Reisblattviertel geben, Blätter von der Spitze her einrollen. Röllchen mit dem restlichen Schnittlauch garnieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:170 kcal   Eiweiss:2 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:5 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.02.2009
  • Dieses Rezept wurde 59334 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2008 auf Seite 37

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit grüner Chili- und Mangosauce servieren.

Verwandte Rezepte