Avocado-Crostini mit Kalbsschnitzel

Avocado-Crostini mit Kalbsschnitzel
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Frühlingszwiebeln
2 Avocados
2 EL Aceto balsamico bianco
Salz
Tabasco
1 kleines Baguette
8 Kalbsschnitzel à ca. 50 g
Pfeffer
2 EL Öl
  1. 1.
     
    Etwas Zwiebelgrün in Ringe schneiden und für die Garnitur beiseite stellen. Rest der Zwiebeln fein hacken. Avocados halbieren, Kerne entfernen und das Fleisch aus der Schale lösen. Avocadofleisch mit Balsamico beträufeln und mit einer Gabel zu einer püreeartigen Masse zerdrücken. Mit Salz und Tabasco abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Baguette in dicke Scheiben schneiden und toasten. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Brat- oder Grillpfanne im Öl auf jeder Seite ca. 1½ Minuten braten.
     
  3. 3.
     
    Avocadopüree auf die Crostini verteilen. Schnitzel darauf legen und mit dem Grün der Frühlingszwiebeln garnieren. Sofort servieren.

     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:530 kcal   Eiweiss:29 g
Fett:34 g   Kohlenhydrate:29 g

Kommentare (1)

  • marius:

    Comment est-on censé manger cette chose? Avez-vous réfléchi à l'aspect pratique?

    27.06.2012

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 04.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 50998 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2008 auf Seite 29

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte