Auberginenschnitzel auf Tomatenragout

Auberginenschnitzel auf Tomatenragout
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Eier
1 Bund gemischte Kräuter
4 EL Mehl
2 kleine Auberginen à ca. 200 g
Salz
Pfeffer
600 g Tomaten
1 Schalotte
4 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
  1. 1.
     
    Eier in einem Suppenteller verquirlen. Einige Kräuter für die Garnitur beiseitestellen. Restliche Kräuter hacken und mit den Eiern mischen. Mehl in einen Suppenteller geben. Auberginen längs in 2 mm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten in 2 cm grosse Würfel schneiden. Schalotte hacken. Tomaten und Schalotte in der Hälfte des Öls ca. 2 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Auberginenscheiben zuerst im Mehl, dann in der Kräuter-Ei-Masse wenden. Portionenweise bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun braten. Auberginen auf Tomatenragout anrichten. Mit beiseitegestellten Kräutern garnieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:250 kcal   Eiweiss:11 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:15 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 14.06.2011
  • Dieses Rezept wurde 31298 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2011 auf Seite 36

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte